Fanggebiet des seetüchtigen Fischkutters ELKE HF.408. ist die Nordsee. Der Fischkutter ist mit einem 88-kW-( 120-PS-) Zweitaktmotor und zusätzlich mit Segeln ausgerüstet.

Das Modell habe ich ende der 70 Jahre gebaut. (Bausatz von Graupner) und in 2006 restauriert

Technische Daten

Länge ca. 666 mm

Breite ca. 178 mm

Tiefgang ca. 76 mm

Größte Höhe mit Mast ca. 510 mm

Segelfläche ca. 5 dm² vLeergewicht ca. (ohne Stromquellen und Fernlenkanlage) 1 kg

Zuladung max. ca. 1 kg

Geschwindigkeit ca. 3,2 km/h

Maßstab 1:36